Pflege und Betreuung von Senioren*innen in einer stationären Pflegeeinrichtung, Tagespflegegäste im Alltag begleiten

Uhrzeit:
8:00 - 14:30
Veranstaltungsort:
Niederkasseler Lohweg 30
40547 Düsseldorf
Beschreibung

Der Pflegeberuf ist ein sehr vielseitiger, verantwortungsvoller und abwechslungsreicher Arbeitsbereich, der zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten bereithält. Wir bieten die Möglichkeit, den Pflege- und Betreuungsbereich kennen zu lernen, und in 3 unterschiedliche Fachbereiche reinzuschnuppern. In der Tagespflege werden Gäste über den Tag begleitet, damit sie weiterhin zuhause mobil und unabhängig leben können.  Die Schüler lernen Unterhaltungsspiele oder Spaziergänge durchzuführen.

Berufsfeld:
Gesundheit
Klassenstufe:
9.-10. Jahrgangsstufe
Oberstufe
Erwünschter Schulabschluss:
Fachoberschulreife (Realschulabschluss/mittlere Reife)
Fachhochschulreife
Anzahl Plätze gesamt:
1
Anzahl Plätze noch verfügbar:
0
Inhalt/e der Veranstaltung
  • Informationen über Betrieb und Praktikums- bzw. Ausbildungsmöglichkeiten
  • Besuch von Arbeitsplätzen/Betriebsführung
  • Erste Erfahrungen in praktischen Übungen und einfachen Tätigkeiten
  • Gespräche mit Auszubildenden/Mitarbeitern

AWO Düsseldorf

Unternehmensdarstellung: 

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) Düsseldorf zählt zu den sechs großen Verbänden der Freien Wohlfahrtspflege der Landeshauptstadt und ist Mitglied der Liga Wohlfahrt – einer Arbeitsgemeinschaft der Düsseldorfer Wohlfahrtsverbände. Die AWO Düsseldorf ist ein politisch unabhängiger Mitgliederverband, sozialpolitisch engagiert und – als gemeinnütziger Anbieter sozialer Dienstleistungen – Arbeitgeberin von rund 1.700 hauptamtlich beschäftigten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. 

In Düsseldorf betreibt die AWO etwa 150 Einrichtungen. Unterstützt von 700 ehrenamtlich engagierten Helfer*innen leistet sie seit über 100 Jahren Hilfe zur Selbsthilfe. Seit ihrer Gründung im Jahre 1920 bekennt sich die AWO Düsseldorf zu ihren Grundwerten, die für die gesamte AWO gelten: Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit.

Die AWO ist föderativ organisiert, politisch unabhängig und überkonfessionell.

Unternehmensgröße: 
>1000
Branche: 
Erziehung und Unterricht
Gesundheits- und Sozialwesen