Kaufleute für Büromanagement am Airport: ein Blick hinter die Kulissen

Uhrzeit:
8:45 - 14:00
Veranstaltungsort:
Flughafenstraße 105
siehe Lageplan Anlage
40474 Düsseldorf
Beschreibung

 

***Bitte aufmerksam den Anhang lesen***

Der Tag startet mit einer Besuchertour über das Airportgelände: Wenn du schon immer mal hinter die Kulissen des Düsseldorfer Flughafens blicken wolltest und die Faszination des Flughafens kennenlernen möchtest, dann bist du bei uns genau richtig.

Anschließend geht es in unsere Zentrale: hier haben die Azubis noch ein kleines Programm rund um den Ausbildungsberuf Kaufmann/-frau für Büromanagement vorbereitet.

Ablauf:

08:45h Treffpunkt

09:00h Airport Rundfahrt

10:30h Programm mit den Auszubildenden (wer möchte, kann seine Bewerbung mitbringen und überprüfen lassen)

***Bitte aufmerksam den Anhang lesen***

Berufsfeld:
Wirtschaft, Verwaltung
Klassenstufe:
Oberstufe
Erwünschter Schulabschluss:
Fachhochschulreife
Abitur
Anzahl Plätze gesamt:
10
Anzahl Plätze noch verfügbar:
0
Inhalt/e der Veranstaltung
  • Informationen über Betrieb und Praktikums- bzw. Ausbildungsmöglichkeiten
  • Besuch von Arbeitsplätzen/Betriebsführung
  • Gespräche mit Auszubildenden/Mitarbeitern
Zusatzinformationen

Bitte unbedingt beachten:

  • Wir benötigen - sobald die Teilnahme bestätigt wurde - vorab den vollständigen Namen inkl. Geburtsdatum per Email an: ausbildung-praktikum@dus.com bis spätestens 28.02.20
  • Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme nur mit einem gültigen Personaldokument (Personalausweis, Reisepass) möglich ist. Das Personaldokument ist dem Tour-Guide vor Beginn der Rundfahrt vorzuzeigen. Wir bitten um Verständnis, dass Personen, die kein entsprechendes Dokument vorzeigen können, nicht an der Rundfahrt teilnehmen können. Ein Schülerausweis ist nicht ausreichendFlüchtlingsausweise, Aufenthaltstitel und Ersatz-Personalausweise dürfen wir gem. behördlicher Anordnung nicht akzeptieren.
  • Bitte melden Sie sich am Besichtigungstag spätestens um 08:45 Uhr am Treffpunkt Airport Touren. Die genaue Lage entnehmen Sie bitte der beigefügten Datei. Bei Verspätungen kann die Durchführung des Berufsorientierungstages nicht garantiert werden.
  • Folgende Gegenstände dürfen nicht mitgeführt werden: Messer jeder Art, Scheren, Nagelpfeilen oder sonstige spitze Gegenstände, Reizgaskörper wie Tränengas oder Pfefferspray, Werkzeuge, Attrappen von Waffen – hierzu zählen zum Beispiel auch Wasser- oder Spielzeugpistolen.
  • Für einen reibungslosen Ablauf ist den Anweisungen des Personal der Flughafen Düsseldorf GmbH unbedingt Folge zu leisten.
  • Bitte den Anhang beachten.

Flughafen Düsseldorf GmbH

Unternehmensdarstellung: 

Der Flughafen Düsseldorf als Arbeitgeber 

Der Düsseldorfer Airport ist Nordrhein-Westfalens Tor zur Welt und der größte Flughafen des bevölkerungsreichsten Bundeslandes. 18 Millionen Menschen leben in einem Umkreis von 100 Kilometern. Neben den beiden Drehkreuzen Frankfurt und München bietet Düsseldorf als drittgrößter Airport in Deutschland nennenswerte Langstreckenverbindungen auf den amerikanischen Kontinent, in die Karibik und nach Asien an und konnte so in den letzten Jahren durchschnittlich 24 Millionen Passagiere begrüßen. Der 1927 eröffnete Flughafen bietet heute rund 22.000 Mitarbeitern in den unterschiedlichsten Bereichen einen Arbeitsplatz und zählt damit zu den größten Arbeitsstätten in NRW. Die Flughafen Düsseldorf GmbH als Betreibergesellschaft des Flughafens beschäftigt circa 2.000 Mitarbeiter und bietet jungen Leuten seit vielen Jahren durchgängig verschiedenste spannende Ausbildungsplätze.

Alle Informationen zu Ausbildungs- und Studienplätze können unter folgendem Link eingesehen werden:

https://www.dus.com/de-de/konzern/karriere/stellenangebote/praktikaausbildungstudium

Unternehmensgröße: 
>1000
Kammerzugehörigkeit: 
Handwerkskammer (HWK)
Industrie- und Handelskammer (IHK)
Branche: 
Verkehr und Lagerei